In vino veritas...
Weinhaus Ibald
spaetburgunderInternational als Pinot noir bekannt, eine der edelsten Rotweinreben der Welt. Die Trauben
ergeben fruchtige, elegante und komplexe Rotweine. Seit den späten 1980er Jahren haben viele Winzer die alte Rotweintradition der Mosel wieder belebt. Der Spätburgunder steht heute auf etwa vier Prozent der Rebfläche. Nicht nur auf den Kalkböden der Obermosel, auch auf Schiefer wachsen interessante Spätburgunder-Rotweine, die oft auch im kleinen Holzfass (barrique) ausgebaut werden. Zudem wird Spätburgunder als Rosé und – hell gekeltert – als Weißherbst oder „Blanc de noir“ angeboten. Ebenfalls sehr beliebt sind Rosé-Sekte aus Spätburgunder.






Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok